Rheintor Orsoy

Der Bürgerschützenverein übernimmt seit 1997 die ehrenamtliche Pflege des Rheintors und seiner direkten Umgebung. Diese Pflege wird durch unsere drei Kompanien und dem Vorstand übernommen.

Das Rheintor wurde 1937/38 im Rahmen von Deichverstärkungen errichtet und Ende der 1990er Jahre komplett saniert. Es stellt einen Durchbruch des Deichs dar und ermöglicht so die Zufahrt zur Fähre nach Duisburg Walsum.

Um eine Flutung von Orsoy zu vermeiden, wird es bei drohendem Hochwasser mit Balken geschlossen. Die Balken sind in zwei hintereinanderliegenden Reihen in die dafür vorgesehenen Nischen einzubringen, der entstandenen Zwischenraum wird mit Sandsäcken aufgefüllt. Entsprechende Hochwassermarken sind auf der, dem Rhein zugewandten Seite wiederzufinden.

 

Der Bürgerschützenverein übernimmt seit 1997 die ehrenamtliche Pflege des Rheintors und seiner direkten Umgebung. Diese Pflege wird durch unsere drei Kompanien und dem Vorstand übernommen. Im 14-tägigen Rhythmus werden Kippen und Müll aufgesammelt, Treppen und Wege gekehrt, Unkraut entfernt etc., um eins der örtlichen Highlights „erstrahlen“ zulassen. Im Rahmen einer „Besenübergabe“ wird diese Aufgabe nach mehreren Monaten von Kompanie zu Kompanie/Vorstand weitergegeben. Die Schützen treffen sich zur Übergabe des symbolischen, grünweißen Besen von Hauptmann zu Hauptmann. Neben der „offiziellen“ Übergabe der Rheintor-Pflege kommt auch der gesellschaftliche Teil nicht zu kurz: bei entsprechender Witterung wurden in der Vergangenheit bei günstigen Getränken und einem kleinen Imbiss so manche gemütlichen Stunden miteinander verbracht.

 

 


Bürgerschützenverein                   Orsoy von 1551 e.V.

Werden Sie Mitglied!

Ansprechpartner:

Klaus Kittel -Geschäftsführer-

Siedlerweg 21, 47495 Rheinberg

Mobil: +49 (0)172 2535321

Email: klaus.kittel@bsv-orsoy.de

Andreas Blumenstengel -Präsident-

 Am Pulverturm 15, 47495 Rheinberg

Mobil: +49 (0)151 20174245

Email: andreas.blumenstengel@bsv-orsoy.de

 

Download
Mitgliedsantrag 2018
Mitgliedsantrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 105.6 KB
Download
Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.5 KB

Die Einverständniserklärung ist notwendig, wenn Ihr Kind noch minderjährig ist. 

Unsere Facebook-Seite


Bitte empfehlen Sie uns weiter!